facebook_pixel
Geld-zurück-Garantie - Kauf auf Rechnung

Mediziner und Wissenschaftler über den HOCA

Medizinisch belegte Wirkung

Der HOCA Toilettenhocker wird von vielen Ärzten, Krankenhäusern und Kurzentren empfohlen.

Folgende Mediziner sind von unserem HOCA Toilettenhocker überzeugt

Dr. med. Johannes Wimmer (ZDF, NDR)

Der aus Fernsehen und Hörfunk („Markus Lanz (ZDF)“, „NDR“, „Deutschlandradio“) bekannte, praktizierende Arzt rät zur Behandlung und Vorbeugung von Darmbeschwerden den HOCA Toilettenhocker zu verwenden.

 

Giulia Enders (Bestsellerautorin von „Darm mit Charme“)

Die durch ihren internationalen Bucherfolg „Darm mit Charme“ bekannt gewordene, promovierende Gastroenterologin empfiehlt ausdrücklich die Verwendung eines Toilettenhockers beim Toilettengang.

 

 

Ailyn Moser – Reformhaus®-Markenbotschafterin

Die praktizierende Heilpraktikerin und Ernährungsberaterin hat den HOCA auf ihrem Youtube-Kanal Eat Care Live vorgestellt und kann die positive Wirkung bestätigen.

Dr. Matthias Riedl („Die Ernährungs-Docs“, NDR/ARD)

Dr. Matthias Riedl empfiehlt in der TV-Sendung „Die Ernährungs-Docs“ unseren HOCA Toilettenhocker um in die optimale 35°-Hockposition beim Stuhlgang zu gelangen.

 

 

Dr. Mathias Löhnert (in Sendung „Quarks & Co“, WDR)

Dr. Mathias Löhnert (Klinikum Bielefeld) erklärt in der Sendung „Sitzen oder Hocken? Wie wir unser Geschäft am besten verrichten“, warum die 35°-Hockhaltung beim Stuhlgang bedeutend gesünder für unseren Darm ist. Die Sendung betont, dass der menschliche Körper evolutionsbedingt daran gewöhnt ist beim Stuhlgang zu hocken.

Der HOCA in Krankenhäusern, Kur- und Gesundheitszentren und Apotheken

Bereits jetzt setzen viele Ärzte den HOCA Toilettenhocker bei ihren Patienten ein, um Darmerkrankungen wie u.a. Hämorrhoiden, Verstopfung und Reizdarm effektiv, schonend und kostengünstig zu behandeln.

Ebenfalls setzen zahlreiche Kur- und Gesundheitszentren den HOCA ein. U.a. auch zur Entgiftung. In ersten Apotheken ist der HOCA Toilettenhocker auch schon erhältlich.

Falls Sie Ihren Patienten den HOCA Toilettenhocker anbieten möchten, kontaktieren Sie uns doch einfach per E-Mail: info@toilettenhocker.de

Wissenschaftliche Studien und weitere Quellen

Zudem belegen zahlreiche wissenschaftliche Studien die für die Darmgesundheit so vorteilhafte Hocksitzhaltung.