facebook_pixel
Geld-zurück-Garantie - Kauf auf Rechnung

Was hilft gegen Morbus Crohn?

Der HOCA Toilettenhocker bekämpft die Ursache von Morbus Crohn

– Regelmäßige, vollständige Darmentleerung –

– Ausscheiden der problemverursachenden Kotrückstände – 

– Schmerzfreier Stuhlgang mit dem HOCA –

– Kein Pressen mehr notwendig – 

 

Mit dem HOCA zurück zu einer entlastenden Sitzposition beim Toilettengang

Warum Sie mit dem Stuhlgang im 35°-Winkel Morbus Crohn behandeln und vorbeugen können

Medizinisch empfohlenes Wirkprinzip u.a. bekannt aus dem Bestseller „Darm mit Charme“ der Medizinerin Giulia Enders

 

Die Wahrscheinlichkeit an Darmentzündungen wie Morbus Crohn zu erkranken wird durch die aufrechte 90°-Sitzhaltung beim Stuhlgang gesteigert, da so der Darm sehr ungünstig abgeklemmt wird. Deshalb kann der Darm nicht vollständig entleert werden und bei jedem Toilettengang bleiben Exkrementrückstände zurück, wodurch Reizungen und Entzündungen des Darmgewebes entstehen können. Unser Darm ist es eigentlich seit Generationen gewohnt beim Stuhlgang zu hocken. Vor Jahrtausenden gab es noch keine heutigen Sitztoiletten und die Menschen hockten sich hin, um ihr Geschäft zu erledigen.

An diese Hockposition hat sich auch unser Körper gewöhnt und dementsprechend ist unser Darm so geformt, dass er sich nur in einer Hockposition vollständig öffnet, sodass wir nicht mehr (teils schmerzhaft) pressen müssen. Der Stuhlgang im 35°-Winkel geht deutlich leichter und ist somit viel gesünder für den Darm und seine Gefäße!

Morbus Crohn beseitigen und vorbeugen durch die perfekte Hocksitzposition im 35°-Winkel

Durch den Hoca Toilettenhocker öffnen Sie Ihren zuvor durch den Puborectalis-Muskel abgeklemmten Darm wie einen Gartenschlauch. Sie müssen nicht mehr pressen und können Ihren Darm vollständig und gefäßschonend entleeren.

In Zukunft vollständig entleeren
& weniger pressen

Denn unser Darm ist es so gewöhnt

Laut medizinischen Studien ist unser Darm biologisch darauf ausgelegt, täglich einmal vollständig entleert zu werden. Tun Sie ihm mit dem HOCA Toilettenhocker diesen Gefallen. Sie werden mit einer deutlich robusteren Darmgesundheit belohnt.

Jetzt unverbindlich ausprobieren

  • 14-Tage kostenloses Rückgaberecht
  • Erst bestellen, dann bequem per Rechnung bezahlen
  • 110%-Geld-zurück-Garantie
  • Ab 2 HOCAs versandkostenfrei bestellen
  • Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung (info@toilettenhocker.de)

Nur mit dem HOCA erreichen Sie die perfekte Sitzposition im medizinisch empfohlenen 35°-Winkel

Der HOCA befördert Sie in die perfekte Position und passt perfekt an Ihr WC

Ganz einfach ausprobieren

– Probieren Sie den HOCA 14 Tage lang aus. Sie bezahlen erst bei voller Zufriedenheit! –

– Bequemer Kauf per Rechnung. Sie bezahlen erst nach Erhalt des HOCAs –

– Ab 2 HOCAs versandkostenfrei bestellen –

– Umfassende Begleitbroschüre mit vielen, wichtigen Tipps für eine optimale Darmgesundheit –

Medizinisch belegte Wirkungsweise

Der HOCA Toilettenhocker wird mittlerweile von vielen Ärzten empfohlen

Die Buchautorin und promovierende Gastroenterologin Giulia Enders empfiehlt in ihrem international bekannten Bestseller „Darm mit Charme“ ausdrücklich die Verwendung eines Toilettenhockers beim Toilettengang.

Der aus Fernsehen und Hörfunk bekannte Arzt Dr. med. Johannes Wimmer („Markus Lanz (ZDF)“, „NDR“, „Deutschlandradio“) rät zur Behandlung und Vorbeugung von Darmbeschwerden den HOCA Toilettenhocker anzuwenden.

Erfahren Sie hier mehr zu Ursachen und Symptomen von Morbus Crohn…