facebook_pixel
Tel. bestellen: +49 228 97920010
Kauf auf Rechnung Toilettenhocker 14 Tage ausprobieren Gratis Versand ab 25,- €

Wissenschaftliche Studien

Studien anerkannter Mediziner bestätigen die Wirkung einer gesunden Hocksitzhaltung

Modi, Rohan M. et al. - Einsatz einer Vorrichtung zur Änderung der Stuhlganghaltung.

„Implementation of a Defecation Posture Modification Device. Impact on Bowel Movement Patterns in Healthy Subjects.“ Journal of Clinical Gastroenterology, März 2019: 53(3), 216-219

(Einsatz einer Vorrichtung zur Änderung der Stuhlganghaltung. Auswirkungen auf die Darmtätigkeit bei gesunden Probanden.)

Hier Studie einsehen

Sakakibara, Ryuji et. al - Einfluss der Körperhaltung auf die Darmentleerung beim Menschen
„Influence of Body Position on Defecation in Humans“ LUTS 2010, 2:16-21

Hier Studie einsehen

Bhattacharya Sudip et al. - Gesundheitsförderung und Prävention von Darmerkrankungen durch das WC-Design: Ein Mythos oder Realität?

Health promotion and prevention of bowel disorders through toilet designs: A myth or reality?. Journal of Education and Health Promotion, Februar 2019, 8:40

Hier Studie einsehen

 

Dr. B.A. Sikirov - Behandlung von Hämorrhoiden: Eine neue Herangehensweise

„Management of Hemorrhoids: A New Approach, Israel Journal of Medical Sciences“, 1987: 23, 284-286

Dimmer, Christine, Brian Martin et al. - Hocken zur Vorbeugung von Hämorrhoiden

„Squatting for the Prevention of Hemorrhoids“ Department of Science and Technology Studies, University of Wollongong, NSW 2522, Australien, veröffentlicht im Townsend Letter for Doctors & Patients, Ausgabe Nr. 159, Oktober 1996, Seiten 66-70

Hier Studie einsehen

Sikirov, D. - Vergleich der Press-Belastung während der Defäkation in drei Positionen

„Comparison of Straining During Defecation in Three Positions. Results and Implications for Human Health“ Digestive Diseases and Sciences, Juli 2003, 48:7, Seiten 1201-1205

(Vergleich der Press-Belastung während der Defäkation in drei Positionen. Ergebnisse und Implikationen für die menschliche Gesundheit)

Hier Studie einsehen

Chuah KH, Mahadeva S. - Einfluss kulturelle Faktoren auf funktionelle gastrointestinale Störungen im Osten.

„Cultural Factors Influencing Functional Gastrointestinal Disorders in the East.“ , Oktober 2018, 24(4):536-543

(Einfluss kultureller Faktoren auf funktionelle gastrointestinale Störungen im Osten.)

Hier Studie einsehenn

Saeed Rad- Einfluss ethnischer Gewohnheiten auf defäkographische Messungen.

„Impact of Ethnic Habits on Defecographic Measurements.“ 2002, 5(3):115-117

Hier Studie einsehen

Ghoshal UC et al. - Indischer Konsensus zur chronischen Verstopfung bei Erwachsenen

„Indian consensus on chronic constipation in adults: A joint position statement of the Indian Motility and Functional Diseases Association and the Indian Society of Gastroenterology.“ , 37(6):526-544

(Indischer Konsensus zur chronischen Verstopfung bei Erwachsenen: Eine gemeinsame Stellungnahme der Indian Motility and Functional Diseases Association und der Indian Society of Gastroenterology.)

Hier Studie einsehen

Bockus, H.L. - Gastroenterologie
„Gastroenterology“, (Philadelphia: W.B. Saunders Co., 1944), Vol. 2, Seite 469
Dr. B.A. Sikirov - Ätiologie und Pathogenese der Divertikulitis coli: ein neuer Ansatz

„Etiology and pathogenesis of diverticulosis coli: a new approach“, Medical Hypotheses, 26. Mai 1988;26(1):17-20.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen