facebook_pixel
Tel. bestellen: +49 228 97920010
Kauf auf Rechnung Toilettenhocker 14 Tage ausprobieren Gratis Versand ab 25,- €

Was hilft gegen Verstopfung?

Durch den Einsatz unseres medizinischen Toilettenhockers können Sie sich sehr schnell von unangenehmen Verstopfungen befreien und aktiv dagegen vorbeugen.

Denn der HOCA hilft Ihnen die direkte Ursache der Verstopfung (Obstipation) zu bekämpfen!

Verstopfung: Symptome und Ursachen

Symptome einer Verstopfung

  • unregelmäßige Stuhlentleerung durch harten und zu trockenen Stuhl
  • Anstrengung und Schmerzen bei Stuhlgang
  • Gefühl, dass der Darm nicht vollständig entleert wurde
  • weniger als 3 mal Stuhlgang pro Woche

Ursachen einer Verstopfung

Eine Darmverstopfung kann sich gelegentlich (z.B. als Reise-Obstipation) oder auch chronisch äußern.

Akute Verstopfung

Bei einer gelegentlichen, akuten Verstopfung treten die Symptome plötzlich und nur für kurze Dauer auf. Die Ursache der Obstipation liegt oft an wechselnden, äußeren oder inneren Umständen. Diese können zum Beispiel sein: Veränderung der Kost (bspw. bei einer Diät), Flüssigkeitsmangel, wechselndes Klima auf Reisen, Bettlägerigkeit nach Krankheit oder Operation.

Chronische Verstopfung

Man spricht von einer chronische Obstipation, wenn die oben genannten Symptome über einen Zeitraum von insgesamt 12 Wochen innerhalb eines Jahres anhalten. Die häufigsten Ursachen sind Bewegungsmangel, eine ballaststoffarme Ernährung oder Störungen im Verdauungssystem.

Was hilft gegen Verstopfung?

Das Problem: Einfaches Pressen hilft nicht. Durch den erschwerten oder unvollständigen Stuhlgang ist man meist dazu geneigt noch stärker zu pressen, was unsere Darmgefäße empfindlich schädigt und Hämorrhoiden verursachen kann.

Die einfache und natürliche Hilfe: Der mediznische Toilettenhocker von Hoca

Mit einer besseren Sitzhaltung beim Toilettengang können Sie dies verhindern und Abhilfe schaffen. 

 

  • anatomisch empfohlene Hockposition im 35°-Winkel durch den Toilettenhocker
  • Sie müssen weniger pressen und lassen die Schwerkraft einfach ihre Arbeit machen
  • Der HOCA Toilettenhocker hilft Ihnen so Ihren Darm durch sein abführendes Wirkprinzip deutlich weiter zu öffnen
  • eine ballaststoffreichere Ernährung kann zusätzlich helfen

Überzeugen Sie sich selbst!

Wussten Sie schon?

In asiatischen Ländern ohne Sitztoiletten kommen Darmverstopfungen kaum vor
(unter 1% Betroffene)

In Deutschland leiden ca. 15 Millionen Erwachsene an Obstipation, wobei Frauen doppelt so häufig betroffen sind, wie Männer.

Die Inhalte auf dieser Website (toilettenhocker.de) sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und ersetzen keinesfalls die persönliche Betreuung, Beratung oder Behandlung durch einen Arzt oder eine Ärztin. Die auf toilettenhocker.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht als Grundlage selbstgestellter Diagnosen oder zur Eigenmedikation dienen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen